2aid e.V. gewinnt das Voting im April

2aidwasser

Adonate spendet für sauberes Trinkwasser.

Auch im April wurde von euch über adonate eingekauft. Dadurch sind 33,05€ Spenden entstanden. Ihr habt abgestimmt welche Organisation ihr mit dieser Spende unterstützen möchtet und die Organisation 2aid e.V. hat gewonnen.

Wasser als Menschenrecht für jeden zugänglich zu machen ist ein großes Ziel, welches durch den Bau von Brunnen weltweit ermöglicht werden kann. Die vielen positiven Auswirkungen die dies für Menschen auf der ganzen Erde hat, sind drastisch. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist eine Chance:

  • Menschen müssen nicht mehr an den Folgen von verunreinigtem Wasser sterben.
  • Kilometer weite Wege um Wasser zu beziehen bleiben erspart, da Brunnen in der Nähe der Dörfer errichtet werden. Dadurch wird viel an Zeit gewonnen, welche nun in Bildung investiert werden kann.
  • Durch das vorhandene Wasser kann Nahrung angebaut und diese im optimalsten Fall weiter verkauft werden.

Genau an dieser Stelle setzt die Organisation 2aid e.V. an. Die Organisation leitet 100% der Spenden direkt an ihre Projekte weiter und finanziert ihre eigenen Verwaltungskosten anhand von Preisgeldern, welche die Organisation erhalten hat. Somit herrscht eine klare Transparenz und die Spenden für die Projekte gehen nicht in den Verwaltungskosten unter.

In Uganda konnten bereits 82 Wasserprojekte durch 2aid e.V. realisiert werden. Das bedeutet, das nun 121.586 Menschen der Zugang zu sauberem Wasser durch den Bau von 82 Brunnen ermöglicht wurde.

Wir hoffen, dass noch viele weitere Projekte folgen werden und freuen uns das adonate einen kleinen Beitrag leisten kann.

Weitere Informationen rund um die Projekte von 2aid e.V. findet ihr hier – www.2aid.org  

Im Mai werden die Spenden von adonate den Erdbebenopfern in Nepal zukommen. Mehr dazu findest du hier.

Also nicht vergessen adonate zu benutzen und mit nur einem Klick etwas Gutes tun!