Flüchtlingen helfen – Kostenlos und Einfach!

refugees_welcome

Im Monat September widmet sich adonate aus aktuellem Anlass, dem Thema Flüchtlingshilfe.

Jetzt Flüchtlingen helfen und Sie bei uns herzlich willkommen heißen!

Das Gründer Team von adonate besteht zu 100 % aus Flüchtlingskindern und genau deshalb setzen wir uns sehr gerne, für eben solche Menschen ein, die aus Ihrer Heimat flüchten mussten um in Deutschland eine zweite und vor allem eine sichere Heimat aufzubauen zu können.

csm_Fluechtlingskinder_ae382da035

Wir sind der festen Überzeugung, dass Deutschland und auch Europa derzeit vor einer großen Aufgabe steht – aber auch sind wir der festen Überzeugen, dass Deutschland und auch Europa diese Aufgabe mit Bravur meistern kann.  Es ist unser aller Pflicht Menschen in Not zu helfen und zu Unterstützen.

Wir hoffen, dass die Ausschreitungen und Abgrenzungen in unserer Gesellschaft abnehmen, verschwinden und auch mit voller härte strafrechtlich verfolgt werden.

Wir bedanken uns für die tolle Arbeit, welche folgende Vereine und auch viele weitere Organisationen leisten um Flüchtlingen zu helfen und Sie bei uns herzlich willkommen zu heißen.

#RefugeesWelcome

Folgende Vereine stehen im Monat September zur Auswahl – Jetzt Abstimmen!

Pro ASYL e.V.
Flüchtlingsrat Leipzig e.V.
Netzwerk für Integration e.V.

Jetzt Flüchtlingen helfen auf www.adonate.de – ganz einfach und 100 % kostenlos!

„Wenn ich in die Zukunft blicke, wünsche ich mir ein buntes Deutschland, ein buntes Europa und eine bunte Welt. Einen Ort an dem Rassismus und Abgrenzung nichts verloren haben und Toleranz  und Akzeptanz eine Selbstverständlichkeit ist.“ Jegan Sivalingam

Kinderkrebs Frankfurt e.V. gewinnt Umfrage

kinderreigen

Mit ein wenig Verzug kommt die Siegesmeldung für den Kinderkrebs Frankfurt Verein.
Der Verein erhält die Spendensumme von 38,17 € aus den kostenlosen Spenden des Monats Juli.

KinderKrebsFrankfurt

 

 

 

Im August stehen euch folgende Vereine mit dem Schwerpunkt Entwicklungshilfe in Entwicklungsländern zur Auswahl:

  1. World Vision Deutschland e.V.
  2. Bündnis Entwicklung Hilft – Gemeinsam für Menschen in Not e.V.
  3. Plan International Deutschland e.V.

Jetzt abstimmen & mitmachen
Bei jedem Einkauf kostenlos Spenden, ohne einen Cent mehr zu bezahlen!
www.adonate.de

HANDinHAND e.V. gewinnt Umfrage und erhält kostenlose Spenden.

adonate Spenden von Juni 2015 an HandinHand e.V.

Mit deutlichem Abstand erhält die Organisation „Hand in Hand e.V. aus Rödermark die kostenlosen Spendengelder des Monats Juni 2015. Die Spendensumme beträgt „21,41€“ – wir bedanken uns im Namen der Hilfsorganisation für eure Klicks, Online Einkäufe und somit den kostenlosen Spendengeldern. Bereits Mitte des letzten Jahres hatten wir Kontakt mit dem Vereinsvorsitzenden von Hand in Hand e.V., Herrn Elmar Jung. Wir waren sofort von der tollen Arbeit, welche die Hand in Hand e.V. in Indien für bedürftige leistet, begeistert und haben uns bereit erklärt Hand in Hand e.V. mit unsere Spenden-Umfrage zu intigrieren. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für euren Beitrag in unserer Gesellschaft.

Im Monat Juli 2015 stehen folgenden Vereine / Organisation in unserer Umfrage zur Auswahl. In diesem Monat konzentrieren wir uns Thematisch auf das Gebiet „Kranke Kinder“.

Kinderkrebs Frankfurt e.V.

– Kinderhospiz Regenbogenland e.V.

– Herzenswünsche e.V.

Jetzt abstimmen und kostenlose Spenden, mit nur einem Klick: www.adonate.de 🙂

Spenden Umfrage – Juni

Hand in Hand e.V. Rödermark

Der Monat Mai ist zu Ende und somit auch unsere Umfrage zum Thema “Nothilfe für Erdbeben Opfer in Nepal”.
Gewonnen hat unsere Umfrage und auch die Einnahmen aus dem Monat Mai die Organisation…
Die Spende geht an: „International Medical Corps„.

Im Monat Juni haben wir erneut 3 tolle Hilfsorganisationen für euch auserwählt, unter welchen Ihr abstimmen könnt.
Alle drei Organisationen stammen aus Deutschland und machen, wie wir finden, eine tolle Arbeit.

Hand in Hand e.V. 
Sea-Watch e.V.
ShelterBox e.V.

Jetzt auf www.adonate.de abstimmen, Shop auswählen und kostenlos Spenden. 

Flüchtlingskatastrophe in Südostasien #JeSuisRefugee

Flüchtlingskatastrophe in Südostasien

Es ist eine wahre Flüchtlingskatastrophe in Südostasien, welche sich an Unmenschlichkeit nicht übertreffen lässt.

Im Stich gelassen und zurück auf das offene Meer geschickt – was nach einer schlechten Geschichte klingt, ist die grausame Wahrheit für ca. 8000 Menschen im Golf von Bengalen.Bootsflüchtlinge warten auf Rettung in Südostasien

Es sind erneut schockierende Bilder von überfüllten Booten mit Menschen, welche um Ihr Leben kämpfen – sog. Flüchtlingen.

Es handelt sich hierbei um die ethnische Minderheit Myanmars, die Rohingyas. Die Rohingyas sind eine Volksgruppe in Myanmar, gemäß dem Staatsbürgerschaftsgesetz von 1982 gelten die Rohingya jedoch nicht als eine der 135 einheimischen Bevölkerungsgruppen und haben damit keinen Anspruch auf die myanmarische Staatsbürgerschaft. Aufgrund von Repressionen und Verfolgungen leben mindestens eine Million Rohingya als Flüchtlinge in Bangladesch und weiteren Ländern Asiens.

Die Angrenzende Länder schicken jetzt jedoch ankommende Boote zurück und zeigen hierbei keinerlei Gnade. Medienberichten zufolge verhungern und verdursten unzählige Menschen auf den Booten vor den Augen der Staatsoberhäupter. Indonesien, Malaysia, Thailand und auch Singapur spielen Ping-Pong mit den Flüchtlingen und nehmen somit den Tod von unzähligen, hilflosen Menschen in Kauf. Australiens Regierung hat ihre Küsten für Flüchtlinge ebenfalls längst dicht gemacht.

Es bleibt zu hoffen, dass sich die Länder Südostasiens schnell bereit erklären werden Flüchtlinge aufzunehmen, zu retten und jeglichen Menschen in Not zu helfen. Ebenfalls bleibt zu hoffen, dass sich kein Land, in solch einer Situation, ein Beispiel an der Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer und der diesbezüglichen Europapolitik nimmt.

#JeSuisRefugee

2aid e.V. gewinnt das Voting im April

2aidwasser

Adonate spendet für sauberes Trinkwasser.

Auch im April wurde von euch über adonate eingekauft. Dadurch sind 33,05€ Spenden entstanden. Ihr habt abgestimmt welche Organisation ihr mit dieser Spende unterstützen möchtet und die Organisation 2aid e.V. hat gewonnen.

Wasser als Menschenrecht für jeden zugänglich zu machen ist ein großes Ziel, welches durch den Bau von Brunnen weltweit ermöglicht werden kann. Die vielen positiven Auswirkungen die dies für Menschen auf der ganzen Erde hat, sind drastisch. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist eine Chance:

  • Menschen müssen nicht mehr an den Folgen von verunreinigtem Wasser sterben.
  • Kilometer weite Wege um Wasser zu beziehen bleiben erspart, da Brunnen in der Nähe der Dörfer errichtet werden. Dadurch wird viel an Zeit gewonnen, welche nun in Bildung investiert werden kann.
  • Durch das vorhandene Wasser kann Nahrung angebaut und diese im optimalsten Fall weiter verkauft werden.

Genau an dieser Stelle setzt die Organisation 2aid e.V. an. Die Organisation leitet 100% der Spenden direkt an ihre Projekte weiter und finanziert ihre eigenen Verwaltungskosten anhand von Preisgeldern, welche die Organisation erhalten hat. Somit herrscht eine klare Transparenz und die Spenden für die Projekte gehen nicht in den Verwaltungskosten unter.

In Uganda konnten bereits 82 Wasserprojekte durch 2aid e.V. realisiert werden. Das bedeutet, das nun 121.586 Menschen der Zugang zu sauberem Wasser durch den Bau von 82 Brunnen ermöglicht wurde.

Wir hoffen, dass noch viele weitere Projekte folgen werden und freuen uns das adonate einen kleinen Beitrag leisten kann.

Weitere Informationen rund um die Projekte von 2aid e.V. findet ihr hier – www.2aid.org  

Im Mai werden die Spenden von adonate den Erdbebenopfern in Nepal zukommen. Mehr dazu findest du hier.

Also nicht vergessen adonate zu benutzen und mit nur einem Klick etwas Gutes tun!

 

Spenden Umfrage Mai – Spenden für Nepal

Wie bereits angekündigt beschäftigt sich adonate, aus aktuellem Anlass, mit dem Spenden Thema „Nothilfe für Erdbeben Opfer in Nepal“.

Jetzt kostenlos Spenden für Erdbeben Opfer in Nepal
Mit adonate kostenlos Spenden für Erdbeben Opfer in Nepal sammeln

Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal sind viele betroffene Menschen in dieser Region auf unsere Hilfe angewiesen. Laut Medienberichten zufolge stehen nach diesem fürchterlichen Erdbeben über Hunderttausende Menschen vor dem Nichts. Schnelle Hilfe ist jetzt gefragt und unbedingt nötigt um das Überleben unzähliger Menschen zu sichern und wieder aufzubauen. Auch wir von adonate möchten Helfen und die Hilfsorganisationen vor Ort unterstützen. Im Monat Mai fließen alle Einnahmen, welche wir durch eure Einkäufe kostenlos generieren, in eine der folgenden drei Organisationen welche in Nepal Hilfe leistet.

 

Folgende drei Organisationen stehen ab heute auf adonate zur Auswahl. Hier geht’s zur Umfrage.

Spenden für Nepal:

Mit euren Einkäufe im Internet bei Amazon, Zalando und vielen weiteren Online Shops könnt ihr im Monat Mai kostenlos Spendengelder für Nepal generieren.
Jetzt abstimmen und kostenlos Spenden für Nepal.

 

Spenden für Erdbeben Opfer‎ in Nepal

Erdbeben in Nepal
Das Erdbeben in Nepal ist nun vier Tage her und nach wie vor ist die Anzahl der Toten und Verletzten steigend.

Mehr als 5000 Tote und mehr als 10.000 verletzte Menschen heißt es in den Medienberichten, hat das Erdbeben in Nepal mit sich gebracht. Die verheerenden Auswirkungen auf das Land, die Infrastruktur sowie die Menschen sind jedoch nach wie vor nicht absehbar. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass ca. 50% der Einwohner in den Bezirken betroffen sind -oder es sein werden. Die Regierung von Nepal hat den Ausnahmezustand ausgerufen und hat um internationale Hilfe gebeten.

Auch wir von adonate möchten unseren Teil dazu beitragen das Land wieder aufzubauen und den Menschen vor Ort zu helfen. Die kommenden Einnahmen von adonate im Monat Mai widmen wir deshalb dem Thema „Nothilfe für die Erdbeben Opfer‎ in Nepal“. Bitte ladet alle eure Freunde ein und erzählt Ihnen wie Sie mit adonate kostenlos, bei jedem Einkauf im Internet Spenden für z.B. Nepal generieren können.

Tipp: Große Tech-Unternehmen wie z.B. Facebook engagieren sich ebenfalls: „Spende jetzt an International Medical Corps und Facebook wird deine Spende verdoppeln.

Viele Grüße
adonate Spendenblog Team

April 2015 – Spendenthema: Sauberes Trinkwasser

Kostenlos Sauberes Trinkwasser spenden mit www.adonate.de

Im Monat April, 2015 widmet sich adonate dem Thema: Sauberes Trinkwasser.

Besonders in Entwicklungsländern kämpfen unzählige Menschen ums Überleben aufgrund von schlechten Trinkwasser Bedingungen. Aus verschmutzen Flüssen und Teichen wird in diesen Gebieten Trinkwasser bezogen und vor allem getrunken. Dies führt zu Krankheiten wie z.B. Typhus oder Cholera. Die Zahl der toten klingt unfassbar – täglich sterben allein 5000 Kinder an den Folgen von verunreinigtem Wasser. Es ist wirklich allerhöchste Zeit etwas zu verändern und diesen Menschen zu helfen an sauberes Trinkwasser zu gelangen.

Folgende drei Organisationen stehen auf unserer Plattform adonate zur Umfrage bei dem Thema Sauberes Trinkwasser für Entwicklungsländer.

Geschenke der Hoffnung e.V.
2aid e.V.
Deine Welt e.V.

Willkommen, sagt der adonate Spendenblog.

Willkommen zum adonate Spendenblog

Der adonate Spendenblog versorgt euch zukünftig mit den neusten Nachrichten rund um unser Charity-Shopping Portal.

Mit adonate könnt Ihr bei jedem Einkauf bei einem unserer Partnershops (Amazon, Zalando, C&A und vielen weiteren Online Händlern) Spenden generieren. Der Clou dabei ist, dass es für euch keinen Cent mehr kostet. Das einzige was Ihr tun müsst ist, www.adonate.de aufrufen und den entsprechenden Shop auswählen und anschließend wie gewohnt im Online-Shop eurer Wahl einkaufen. adonate erhält für jeden erfolgreich vermittelten Kunden eine Provision, welche wir in eine Spende umwandeln und der karitativen Organisation des Monats zukommen lassen.

In unserer RubrikNews berichten wir euch über aktuelle Brand- sowie Krisenherde Weltweit. Unter der Rubrik Karitative Organisationen stellen wir euch jeden Monat drei karitative Organisationen vor, unter welchen Ihr auf unserer Plattform abstimmen könnt – diejenige Organisation mit den meisten Stimmen erhält für den jeweiligen Monat die Spendensumme. Unter der Rubrik Spendenerfolge“ erhaltet Ihr alle Informationen über unsere bisherigen Einnahmen und Spenden.

Liebe Grüße
adonate Spendenblog Team